Autor-Archiv Gemeinde

VonGemeinde

Information

Geänderte Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich

20200402 – Allgemeinverfuegung_Zugang_Inseln

VonGemeinde

Information

Geänderte Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich

20200331 – Allgemeinverfügung Beschränkung sozialer Kontakte

VonGemeinde

Telefonische Erreichbarkeit der Gemeinde- und Kurverwaltung Juist

Die Telefonzentrale der Gemeinde- und Kurverwaltung Juist (Tel. 04935 809-0) und die Tourist-Information (Tel. 04935 809-800) mit dem Zimmernachweis/Zimmervermittlung (04935 809-810) sind ab 1. April telefonisch wie folgt zu erreichen:

Mo – Do    09:00 – 12:00 Uhr und 14:30 – 16:00 Uhr
Fr               09:00 – 12:00 Uhr

Eine Auflistung der Mitarbeiter mit direkter Durchwahl finden Sie hier.

VonGemeinde

Absage der Veranstaltung „Danke für die MSC Zoe Müllsammelaktion“

Die für Donnerstag, 12. März um 19:00 Uhr im Haus des Kurgastes geplante Veranstaltung findet nicht statt.

Die Veranstaltung wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

VonGemeinde

Einladung zum Neujahrsempfang der Gemeinde Juist am Sonntag, 12. Januar 2020

Der Neujahrsempfang 2020 der Gemeinde Juist findet am Sonntag, 12. Januar 2020 um 11:30 Uhr im Trausaal des Alten Warmbades statt.

Lassen Sie uns das neue Jahr mit einem Glas Sekt und guten Gesprächen begrüßen.

VonGemeinde

Neue Gleichstellungsbeauftragte auf Juist

Das Amt der Gleichstellungsbeauftragten ist neu besetzt.
Seit dem 18.09.2019 ist Frau Sabine Doyen-Waldecker Gleichstellungsbeauftragte für die Inselgemeinde Juist. Dies hat der Rat in seiner Sitzung am 12.09.2019 beschlossen.
An der Gemeinderatssitzung am 19.09.2019 nahm Frau Doyen-Waldecker bereits in ihrer neuen Funktion teil und wurde vom Bürgermeister Tjark Goerges für ihr neues Amt verpflichtet.
Frau Doyen-Waldecker lebt seit Juli 2009 auf Juist und arbeitet bei der Inselgemeinde Juist in der Bauverwaltung. Sie möchte sich der Herausforderung und Aufgabe gerne stellen und als Gleichstellungsbeauftragte dazu beitragen, die Chancengleichheit für Männer und Frauen weiter zu entwickeln und zu manifestieren.

Das Bild zeigt Bürgermeister Dr. Tjark Goerges mit der neuen Gleichstellungsbeauftragten Sabine Doyen-Waldecker.

Foto und Text: S. Weers