Ausschreibung der Inselgemeinde Juist über einen Raum im Haus des Kurgastes (Eingang links) zum Betrieb einer Galerie/eines Ateliers für Kunst und Kunstgewerbe oder andere gewerbliche Zwecke

Ausschreibung der Inselgemeinde Juist über einen Raum im Haus des Kurgastes (Eingang links) zum Betrieb einer Galerie/eines Ateliers für Kunst und Kunstgewerbe oder andere gewerbliche Zwecke

Die Inselgemeinde Juist schreibt einen Raum von ca. 57 m² zum Betrieb einer Galerie bzw. eines Ateliers für Kunst und Kunsthandwerk oder andere gewerbliche Zwecke z.B. Gastronomie im Haus des Kurgastes (HdK) aus. Zu dem Raum nördlich des Eingangsbereichs im Erdgeschoss des HdK mit eigenem Eingang gehören ein Lagerraum von ca. 14 m² sowie ein Sanitärraum mit Waschbecken und WC. Bei der noch ausstehenden Sanierung der Räume können Gestaltungswünsche des zukünftigen Mieters berücksichtigt werden.

Von der Bewerberin oder dem Bewerber wird erwartet, den Betrieb mindestens 10 Monate im Jahr an mindestens sechs Tagen in der Woche für jeweils fünf Stunden geöffnet zu halten.

Wesentlicher Bestandteil der Vergabe ist ein überzeugendes Konzept, welches zwingend Bestandteil der Bewerbung sein muss. Im Bereich Kunst & Galerie sollte das Konzept durch Kurse und Seminare ergänzt werden. Für mögliche gastronomische Bewerberinnen und Bewerber gilt, dass hier noch Klärungen im technischen Bereich ausstehen. Des Weiteren ist die Höhe des Gebots für eine mögliche Zusage von Bedeutung. Das Mindestgebot hat die Inselgemeinde Juist mit einem Betrag von
750,00 € zzgl. MwSt. festgelegt.

Weitere Informationen können Sie bei Frau Wagner, Rathaus, 3. Stock, Tel. 04935/ 809-205 erhalten. Bewerbungen senden Sie bitte in einem geschlossenen Umschlag bis zum 13.01.2023 an:

 

Elke Wagner
Inselgemeinde Juist

SG Mieten und Pachten

Strandstr. 5

26571 Juist

Über den Autor

Inselgemeinde Juist administrator